Reitverein Stadtlohn E.V.

ZRFV

Herzlich willkommen beim Reitverein Stadtlohn

Was wäre das Münsterland ohne Pferdesport? Kinder und Erwachsene, die einfach einmal eine Schnupperstunde machen wollen sind ebenso herzlich eingeladen uns kennen zu lernen, wie ambitionierte Reiter und Reiterinnen, die gern im Verein mehr machen möchten. Wir sehen uns am Losberg!

Dressur

Unser erfahrener Pferdewirtschaftsmeister Karl Moormann erteilt von montags bis donnerstags Unterricht sowohl für den Hobby- als auch den Leistungsbereich. Vom Reiterwettbewerb bis hin zur Klasse S werden qualifizierte Trainingseinheiten angeboten.

Springen

Der Springunterricht wird ebenfalls von Karl Moormann erteilt und findet immer mittwochs nachmittags statt. Die individuelle Ausbildung reicht vom Springreiterniveau bis hin zur Klasse S.

Unterricht

Früh übt sich, wer ein guter Reiter werden will. „Gut“ muss nicht gleichsam für große Turniererfolge stehen. Wer einmal im Sattel gesessen hat, kennt das einmalige Gefühl und weiß, warum es für immer mehr Menschen das schönste Hobby ist.

Nächstes Turnier – Stadtlohner Reitertage 2021

Stadtlohner Reitertage 2021 mit - Qualifikation zum Bewital Junior Cup 2021 und der Springprüfung Kl. S* Siegerrunde – Großer Preis der Sparkasse Westmünsterland vom 29.07.2021 bis 01.08.2021

weiterlesen

Termine | Aktuelles

Aug
30
2020

Reitabzeichen 2020

Am letzten Wochenende im August fanden auf der Reitanlage unseres Vereins die Prüfungen zum Pferdeführerschein sowie den Reitabzeichen LK5 und LK4...

weiterlesen »
Aug
01
2020

Vereinsmeisterschaften 2020

Dieses Jahr ist einfach alles anders. Es gab so manche Entscheidung zu treffen, weil in Corona-Zeiten vieles einfach nicht möglich ist. Dazu gehören...

weiterlesen »
Jul
26
2020

Spring-Lehrgang mit Klaus Beine

Am letzten Juli-Wochenende fand auf unserer Anlage ein Springlehrgang unter der Leitung von Klaus Beine statt. Die 16 Teilnehmer waren begeistert und...

weiterlesen »
Feb
10
2020

Du in den Sozialen Netzwerken

Fünf Uhr aufstehen, Pferd füttern. Noch einmal checken, ob alles für das Turnier gepackt ist. Dann geht es los. Pferd aufladen in der Morgendämmerung...

weiterlesen »

Sponsor werden

Unsere Schulpferde

Wer möchte wissen, wer mit in die Reitstunde geht? Wir stellen uns vor:

Don

Mit gut 1,68m bin ich bei uns in der Stallgasse ein Mittelgroßer. Klar, dass ich bei den Erwachsenen extrem beliebt bin, aber ich mag auch Kinder. Und die Kleinen mögen mich, weil ich nicht nur mit Fortgeschrittenen sehr gut klar komme. Ich verzeihe meinen Reit-Anfängern geduldig Fehler und reagiere gleichsam sehr schön auf Hilfen, so dass auch geübte Reiter bei mir gern im Sattel sitzen. Ab und zu versuche ich schon mal kurz meinen eigenen Kopf durchzusetzen, aber ich bin stets lieb dabei, da ich Jahrgang 1998 bin.

Leo

Man sieht es mir nicht an, aber ich bin hier mit 23 Jahren der Dienstälteste. Auf mir haben einige das Reiten gelernt und sind heute selbst auf Turnieren erfolgreich unterwegs. Ich liebe Dressur und bin ebenfalls auf den Stadtlohner Turnieren bei mancher Prüfung ganz vorn mit dabei, wenn die Siegerschleifen verteilt werden – Heimspiel eben! Ich sehe wie ein Pferd aus, messe aber 1,45 Meter, so dass ich ein Groß-Pony bin. Kinder wie Erwachsene lieben mich gleichermaßen, da ich keine Launen habe und direkt spüre, was mein Reiter kann.

Nishuna – aber alle nennen mich Chuchu

Ich bin als 2002er Jahrgang im besten Alter und mein Name ist Programm. In unserem Dreierclub bin ich die gemütliche Dampflok. Man sitzt auf mir bequem und man bekommt mich nicht müde. Die Großen, die gern Pony reiten, lieben mich, weil ich fleißig bin. Den Kindern gefalle ich nicht weniger, denn ich habe nicht nur dressurtechnisch was drauf. Mit mir kann man sogar M-Springen. Obschon ich für meine 1,43 Meter ganz schon Kraft habe, versuche ich meinen Reitern stets die gebührende Sicherheit zu geben.

Im Verein gemeinsam mehr – einige Beispiele, was wir bieten

Mitgliedschaft

ab 36,00

– passives Mitglied –

Wer sich seinen Kindheitstraum vom Reiten erfüllen möchte, ist bei uns im Verein in bester Gesellschaft. Aktive Reiter über 18 zahlen bei uns gerade einmal 80 Euro im Jahr und profitieren von zahlreichen Vorteilen, wie kostenlose Hallennutzung und vergünstigte Schulstunden.

Springstunde

ab 8,00

– Gruppenstunde Jugendliche max. 4 Personen –

Das Herz schlägt für die großen Hindernis-Parcours? Unsere Kleinen beginnen die Cavalettis zu meistern. Wir schulen vom leichten Sitz bis zum Taxieren und Anreiten des Sprunges sowie das Reiten von Wegen zwischen den Sprüngen in rhythmisch, gleichbleibendem Tempo.

Dressurstunde

ab 8,00

– Gruppenstunde Jugendliche max. 4 Personen –

Ob als Prüfungsvorbereitung für turnierambitionierte Reiter oder interessierte Dressurreiter ohne Turnierwunsch bietet die Dressurstunde eine gezielte Förderung bis Klasse L/M durch Trainer B Leistungssport Dressur. Es ist ideale die Basis für jeden Reiter.

Stellplatz

ab 195,00

– monatlich –

Wer ein eigenes Pferd besitzt, möchte idealer Weise möglichst nah der Reitanlage einstellen. Wir bieten luftige Einzel- und Doppelboxen in den beiden geräumigen Stallgassen, die direkt an die Reithalle angegliedert sind. Futter und Einstreu wird auf Wunsch gemeinschaftlich eingekauft.