Aktuelle News & Termine

ZRFV
01 Aug 2020 // Reitverein Stadtlohn // Turniere

Vereinsmeisterschaften 2020

Dieses Jahr ist einfach alles anders. Es gab so manche Entscheidung zu treffen, weil in Corona-Zeiten vieles einfach nicht möglich ist. Die Stadtlohner Reitertage waren die letzten Jahre eine Großveranstaltung – für Reiter wie auch Zuschauer. Das mit über 1400 Starts an den vier Tagen und einer gleichfalls vierstelligen Zahl an Zuschauern auf der Anlage. Die Lockerung der Auflagen für Veranstaltungen kam zum richtigen Zeitpunkt, dass wir schließlich doch noch am ersten Augustwochenende ein kleines, internes Turnier für uns organisieren konnten. Aus der Notlösung wurde ein ganz besonderer Tag für unsere Reiterinnen und Reiter. Das Vereinsturnier startete am Samstag um 8 Uhr mit einer A-Dressur. Es folgten E- und Jugendreiter. Um 12 Uhr ging es weiter mit der ersten Springreiterprüfung, dann ein E-, A- und L-Zeitspringen. Vereinsmeister 2020 wurden A-Dressur: Pia Leuker E-Dressur: Irena Lensker Dressur-Wettbewerb: Anna Grebe Jugend-Reiter: Franziska Kondring (1. Abteilung), Eike Vieth (2. Abteilung) Springreiter: Mia Terhechte E-Springen: Nele Meinert A-Springen: Elisa Kleverth L-Springen: Edgar Hornhues Jump&Run: Verena Könning und Markus Ostendarp Herzlichen Glückwunsch und ein Leckerchen für die Pferde und Ponys, die an diesem Tag einen tollen Job gemacht haben, denn Reiten ist 100% Teamsport. Ein ganz besonderes Highlight war ohne Frage die Jump&Run-Prüfung in sportlicher wie auch unterhaltsamer Hinsicht. Hier traten die Reiter mit und ohne Pferd im Parcours an. Zum Ausklang des Tages wurde der Grill angeschmissen und gemeinsam unter freiem Himmel das erste und ganz sicher nicht letzte Vereinsturnier seiner Art gefeiert. Ein Danke an Laura Bockhoff und Ellen Nathues, die das neue Format ausgearbeitet und federführend organisiert haben. Wer schon einmal ein Turnier ausgerichtet hat, weiß, dass es am Ende viele Vorbereitungen, Helfer und Unterstützer braucht. Darum ein großes Danke an die vielen helfenden Hände in den letzten Wochen. Weil jede Platzierung auch einen Ehrenpreis bekommen sollte, brauchten wir dann doch noch ein paar spontane Unterstützer zur Übernahme der Prüfungen. Ein besonderes Dankeschön an Alfert Fleischwaren, COMMERCE4, Eurotec, Könning Krane, Küchen Keitmeier, mb:duoform, Oberzaucher Parkett, Raiffeisen Stadtlohn, Raiffeisen Wessum, Sicon, Steuerbüro Heming + Dittmar, Steverding-Sondermaschinenbau und Karin Wesseler von der Wüllner Buchhandlung. Am "Tag danach" steht eines fest: Unsere Vereinsmeisterschaften wird es auch 2021 geben. Hoffentlich dann kein "Oder" sondern ein "Und", dass wir nach den Stadtohner Reitertagen einen Septembertermin finden werden.

« zurück zur Übersicht